planetwerks 310

telefon-int50

Apple hat das neue Betriebsystem für alle MAC's (iMac, MacBook's, MAC minis) lanciert. Das neue Betriebsystem unterscheidet sich in ein paar wesentlichen Teilen vom alten 10.8 (mountain Lion) Betriebsystem. Die wesentlichen Vorteile sehen wir in:

- Multiscreening. Falls Sie mit mehreren Bildschirmen arbeiten haben Sie nun endlich die Menuleiste oben auf allen Screens. Und das Dock kann auf allen Bildschirmen per mouse dargestellt werden.

- Tabs im Finder machen das Kopieren einfacher

- Leistungsoptimierung und Energieeffizient sind weitere Merkmale

- Der Kalender ist dem neuen iOS 7.X angepasst und hat Karten und Routen inklusive Reisezeit (Auto oder zu Fuss) integriert

Das neue Betriebsystem ist gratis und ist etwasa über 5GB gross. Mit einer 10Mbps Internetanbindung müssen Sie mit ca 3 Stunden für den Upgrade rechnen.

Ganz wessentlich ist noch, dass mit der neuen iTunes-Version 11.1, die Apple mit OS X Mavericks ausliefert,  die Synchronisation für Kontakte, Kalender etc. mit iOS Geräten (iPad, iPhone) funktioniert nur noch über die icloud und nicht mehr mit dem Kabel. Der dafür bisher genutzte Tab (info) in iTunes fehlt nämlich in der neuen Version. Wie viele andere Hersteller drängt Apple die Benutzer auf die cloud. Falls Sie nicht sicher sind ob Ihre Apps noch funktionieren unter Mavericks finden Sie hier einen guten Link: http://roaringapps.com/apps
 
Benötigen Sie hilfe beim Upgrade? Wir von Planetwerks helfen Ihnen gerne dabei.
 

Tony Ryf

Planetwerks_Webseiten
Flyer Webseiten
Services
      
pw flyer netzwerk it
Flyer IT- und Netzwerklösungen
pw flyer heimnetzwerk
Flyer Heimnetzwerke